VERANSTALTUNGEN
26.03.2017
Vorführung in der Sonderausstellung: Von A wie Absackwaage bis Z wie Zentrifuge
Mehr Infos
27.03.2017
Der besondere Film: Fences
Mehr Infos
27.03. - 01.04.2017
Umweltwoche im Landkreis Vechta
Mehr Infos
29.03.2017
Film zur Umweltwoche: Power To Change – Die Energie-Rebellion
Mehr Infos

Presse

Im Pressebereich finden Sie alle Pressemitteilungen der Stadt Lohne. Außer den aktuellen Infos bieten wir Ihnen ein Pressearchiv mit Volltextsuchfunktion zur Recherche relevanter Informationen.
Sie finden nicht, was Sie brauchen? Gerne beantworten wir Ihre Anliegen auch direkt. Anruf genügt! Mail auch.

 
Ansprechpartner

Anne Nußwaldt
Tel.: 04442 886-218
Fax: 04442 886-245
E-Mail: anne.nusswaldt@lohne.de
Raum: 218, 2. OG

Christian Tombrägel
Tel.: 04442 886-219
Fax: 04442 886-245
E-Mail: christian.tombraegel@lohne.de
Raum: 219, 2. OG

Einträge filtern von
bis
Suchen nach

Pressemitteilung vom 25.03.2017

Lebensgefährlicher Vandalismus an der Kastanienstraße

Laternen und Verteilerkasten stark beschädigt

Dieser Vandalismus kann sogar lebensgefährlich sein. An der Ecke Kastanienstraße / Fliederstraße in Lohne wurden vermutlich am vergangenen Wochenende (18. und 19. März)  mehrere Leuchten „ausgetreten“. Außerdem wurde ein Verteilerschrank durch Fußtritte so stark beschädigt worden, dass das Kunststoffgehäuse abgebrochen ist und der gesamte Verteilerschrank erneuert werden muss.

Weiterlesen: Lebensgefährlicher Vandalismus an der Kastanienstraße

 

Pressemitteilung vom 24.03.2017

Emotionales Drama mit Oscar-Gewinner Denzel Washington

„Fences“ als „Besonderer Film“ im Capitol Kino

Das Capitol Kino in Lohne bringt am Montag (27. März) Oscar-Preisträger Denzel Washington in einer seiner emotionalsten Rollen auf die Leinwand. „Fences“ basiert auf dem Pulitzer-preisgekrönten, gleichnamigen Roman des amerikanischen Autors August Wilson. Zu sehen ist die US-Produktion ab 20 Uhr in der Reihe „Der besondere Film“.

Weiterlesen: Emotionales Drama mit Oscar-Gewinner Denzel Washington

 

Pressemitteilung vom 24.03.2017

Wege im Hopener Wald werden zu Fahrradstraßen

Vorrang für Radler auf Burgweg und Zerhusener Esch

Der Burgweg und die Straße Zerhusener Esch in Hopen werden zu Fahrradstraßen. Zwischen dem ehemaligen Hotel Hopener Wald, der Burg Hopen und der Abzweigung zum Südring haben künftig Fahrradfahrer Vorrang. Autofahrer können die Wege zwar passieren, für sie gilt aber Tempo 30 und eine besondere Rücksichtnahme auf Radfahrer.

Weiterlesen: Wege im Hopener Wald werden zu Fahrradstraßen

 

Pressemitteilung vom 23.03.2017

Neue Gastronomie zieht ins Haus Upmoor

Stadt Lohne stellt neue Pächter für Restaurant vor

In das Haus Uptmoor im Herzen der Lohner Innenstadt zieht im Sommer die gehobene Gastronomie. Am Montag (20. März) stellten Michael Scherf und Dennis Georg das Konzept für ihr neues Restaurant in dem historischen Gebäude vor. Das chinesische Restaurant Hee Lam Mun, das derzeit die Räumlichkeiten von der Stadt Lohne gepachtet hat, wird Ende April aus persönlichen Gründen den Betrieb aufgeben.

Weiterlesen: Neue Gastronomie zieht ins Haus Upmoor

 

Pressemitteilung vom 23.03.2017

Fördermittel in Millionenhöhe für Projekte in der Lohner Innenstadt

Stadt Lohne in Städtebau-Programm aufgenommen

Die Stadt Lohne ist in das Förderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ aufgenommen worden. Jetzt könnten in den nächsten Jahren bis zu neun Millionen Euro in Projekte fließen, die die Attraktivität der Innenstadt erhöhen. Die Finanzierung teilen sich zu je einem Drittel der Bund, das Land und die Stadt. Für das laufende Jahr wurden bereits 500.000 Euro vom Land bewilligt, wie das zuständige Sozialministerium am Mittwoch (22. März) mitteilte. Somit stehen für erste Projekte im Jahr 2017 schon 750.000 Euro zur Verfügung.

Weiterlesen: Fördermittel in Millionenhöhe für Projekte in der Lohner Innenstadt

 

Pressemitteilung vom 22.03.2017

Dokumentation gibt Einblicke in die Energieversorgung der Zukunft

„Power To Change“ läuft in der Umweltwoche

Im Rahmen der kreisweiten Umweltwoche (27. März bis 1. April) zeigt das Capitol Kino in Lohne am Mittwoch (29. März) den Film „Power To Change – Die Energie-Rebellion“. Die Dokumentation zeigt den Weg hin zu einer Welt, die komplett mit erneuerbarer Energie versorgt wird. Die Vorführung beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Kosten trägt die Stadt Lohne.

Weiterlesen: Dokumentation gibt Einblicke in die Energieversorgung der Zukunft

 

Pressemitteilung vom 18.03.2017

Lampen im Stadtpark leuchten demnächst länger

Stadt Lohne lässt rund 70 Laternen überarbeiten

Im Lohner Stadtpark wird es demnächst heller. Denn die Stadt Lohne lässt derzeit rund 70 Leuchten überarbeiten. Ein neuer Glanz für die zum Teil über 30 Jahre alten Laternen und das Einsparen von Energie sind die Ziele. Künftig sollen dann alle Lampen im Stadtpark auch in der Nacht eingeschaltet. Bislang leuchtete nur jede dritte Leuchte.

Weiterlesen: Lampen im Stadtpark leuchten demnächst länger

 

Pressemitteilung vom 17.03.2017

„Alt trifft Jung“ macht ein Puppentheater

Aktionstag am 7. April im Adolf-Kolping-Haus

Beim nächsten Aktionstag des Projektes „Alt trifft Jung“ in Lohne spielen Socken die Hauptrolle. Mit der professionellen Puppenspielerin Maria Schupp aus Diepholz erarbeiten die großen und kleinen Gäste ein Theaterstück und basteln die Darsteller gleich selbst. Der Aktionstag findet statt 7. April (Freitag) zwischen 15 und 17.30 Uhr im Adolf-Kolping-Haus (Vogtstraße 15).

Weiterlesen: „Alt trifft Jung“ macht ein Puppentheater

 

Pressemitteilung vom 16.03.2017

Präventionsrat verabschiedet zwei langjährige Mitwirkende

Norbert Hinzke und Siegfried Deeken scheiden aus

Mehr als 20 Jahre lang prägten Norbert Hinzke und Siegfried Deeken den Präventionsrat Lohne (PRL). Beide waren langjährige Mitglieder der Lenkungsgruppe. Nun scheiden beide freiwillig aus diesem Gremium aus. Bürgermeister und PRL-Sprecher Tobias Gerdesmeyer verabschiedete Hinzke und Deeken am Montag (13. März) und betonte: „Beide haben stets wichtige Impulse gegeben und sind langjährige Stützen der Präventionsarbeit in unserer Stadt.“

Weiterlesen: Präventionsrat verabschiedet zwei langjährige Mitwirkende

 

Pressemitteilung vom 15.03.2017

Entdeckertour mit Führung und Schnuppergolfen auf Gut Brettberg

„Orte, die es zu entdecken gilt“ am 17. Juni

Der touristische InfoPunkt der Stadt Lohne, der Golfclub Gut Brettberg  und die Familie Gellhaus öffnen am 17. Juni (Samstag) die Tore von Gut Brettberg. Für die Aktion im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Orte, die es zu entdecken gibt“ sind jetzt Anmeldungen im Infopunkt (Telefon: 04442 730390; E-Mail: infopunkt@lohne.de) möglich. Die Teilnahme kostet 18,50 Euro pro Person inklusive Führung, Kaffee und Kuchen sowie das Schnuppergolfen. Das Mindestalter beträgt sechs Jahre und die Teilnahme ist begrenzt.

Weiterlesen: Entdeckertour mit Führung und Schnuppergolfen auf Gut Brettberg

 

Seite 1 von 187

Pressekontakt

Christian Tombrägel
Tel.: 04442 886-219
Fax: 04442 886-245
E-Mail: christian.tombraegel@lohne.de

Aktuelles

  • 25.03.2017
    Lebensgefährlicher Vandalismus an der Kastanienstraße

    Laternen und Verteilerkasten stark beschädigt

    Weiterlesen...

  • 24.03.2017
    Wege im Hopener Wald werden zu Fahrradstraßen

    Vorrang für Radler auf Burgweg und Zerhusener Esch

    Weiterlesen...

  • 24.03.2017
    Emotionales Drama mit Oscar-Gewinner Denzel Washington

    „Fences“ als „Besonderer Film“ im Capitol Kino

    Weiterlesen...

  • 23.03.2017
    Fördermittel in Millionenhöhe für Projekte in der Lohner Innenstadt

    Stadt Lohne in Städtebau-Programm aufgenommen

    Weiterlesen...

  • 23.03.2017
    Neue Gastronomie zieht ins Haus Upmoor

    Stadt Lohne stellt neue Pächter für Restaurant vor

    Weiterlesen...

VERANSTALTUNGEN
26.03.2017
Vorführung in der Sonderausstellung: Von A wie Absackwaage bis Z wie Zentrifuge
Mehr Infos
27.03.2017
Der besondere Film: Fences
Mehr Infos
27.03. - 01.04.2017
Umweltwoche im Landkreis Vechta
Mehr Infos
29.03.2017
Film zur Umweltwoche: Power To Change – Die Energie-Rebellion
Mehr Infos