Bauarbeiten an der Kreuzung Bergweg / Landwehrstraße

Veröffentlicht am: 09.05.2017
Autor: Christian Tombrägel
Abzweigung Richtung Aschen am 11. und 12. Mai 2017 gesperrt

Grafik Sperrung Kreuzung Bergweg / Landwehrstraße

In Richtung Osten (Aschen / B 69) ist die Abzweigung der Landwehrstraße gesperrt. Grafik: OpenStreetMap.org

Am Donnerstag und Freitag (11. und 12. Mai) wird ein Teilstück der Fahrbahn an der Kreuzung Bergweg / Landwehrstraße in Lohne saniert. Daher ist die Abzweigung von Bergweg in die Landwehrstraße in Richtung stadtauswärts halbseitig gesperrt. Der Verkehr in Richtung Bundesstraße 69 / Aschen wird weiträumig umgeleitet.

Der Arbeiten sollen nach zwei Tagen abschlossen sein. Gebaut wird auf der Landwehrstraße zwischen dem Bergweg und der Straße Am Steinkreuz. Die Abbiegespur in Richtung Aschen kann daher nicht für Autofahrer genutzt werden. Damit die Autofahrer nicht durch das anliegende Wohngebiet ausweichen, bleibt die Schürmannstraße zwischen dem Bergweg und der Landwehrstraße nur für Anlieger frei.

Der Verkehr in Richtung Bundesstraßen 69 wird in Richtung Norden über den Bergweg und die Lohner Straße zur Auffahrt in Vechta umgeleitet. In Richtung Süden fließt der Verkehr über die Steinfelder Straße, die Diepholzer Straße und die Bundesstraße 214 zur Auffahrt in Diepholz.