Gertrudenschüler schmücken Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz

Veröffentlicht am: 28.11.2017

Zwölf Meter hohe Tanne am Wochenende aufgestellt

Schmücken des Weihnachtsbaums132 Mädchen und Jungen der Gertrudenschule helfen dem Bauhof beim Schmücken des Weihnachtsbaums auf dem Marktplatz in der Lohner Innenstadt. Foto: Christian Tombrägel, Stadt Lohne

Der Marktplatz in der Lohner Innenstadt ist bereit für die Adventszeit. Nachdem am Wochenende die Mitarbeiter des Bauhofs eine gut zwölf Meter hohe Tanne auf den Platz neben den EGOLOHNE-Brunnen aufgestellt haben, sorgten am Montag (27. November) die Schüler der Gertrudenschule für die Dekoration. Die 132 Mädchen und Jungen der ersten bis vierten Klassen haben Päckchen und Anhänger für den Baum gebastelt.

Einen ganzen Vormittag widmeten die Grundschüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern der Weihnachtsdekoration. Der Freitag (24. November) wurde dafür zum Basteltag. Die Ergebnisse können nun die Besucher der Lohner Innenstadt bestaunen. Denn gemeinsam mit den Mitarbeitern des Bauhofs wurden die Basteleien am Weihnachtsbaum angebracht. Und das pünktlich zu Beginn der Adventszeit. Denn am Donnerstag (30. November) öffnet der Lohner Weihnachtsmarkt in der Innenstadt.