Lohner Waldbad ist Teil des Hansefit-Programms

Autor: Christian Tombrägel
Veröffentlicht am: 26.04.2017

Freier Eintritt für Mitarbeiter teilnehmender Firmen

Waldbad_Luftbilder_Bregen_5Das Lohner Waldbad von oben. Foto: Oliver Bregen

Das Waldbad Lohne kooperiert ab jetzt mit dem Firmen-Fitnessprogramm Hansefit. Mitarbeiter von Unternehmen, die an dem Programm teilnehmen, können künftig das Freibad mit ihrem Hansefit-Ausweis betreten. In Lohne sind bereits das Hallenbad des Gymnasiums, der Physiotherapeut Dirk Christ sowie die Fitnessstudios „Fitnesslounge“ und „For Your Body“ Partner des Hansefit-Verbundes.

Hansefit bietet für Unternehmen ein Gesundheitsprogramm, mit dem die Mitarbeiter unbegrenzt bei allen Partnern des Verbundes trainieren können. Das Firmenfitnessprogramm sieht vor, dass Unternehmen nur für einen geringen Teil ihrer Belegschaft Beiträge zahlen und damit das Recht erwerben, alle Angestellten in den Verbund-Studios von Hansefit trainieren zu lassen.

Nach Angabe der Betreiberfirma  i2c idea|2|consulting sind in den vergangenen zehn Jahren 1.100 Unternehmen mit über 180.000 Mitarbeitern dem Hansefit-Programm beigetreten.