Lebensereigniswald

Das Pflanzen eines Baumes aufgrund eines besonderen Ereignisses im Leben ist eine gute Tradition. Heutzutage ist es schwieriger geworden, einen groß werdenden Baum zu pflan-zen, da die Grundstücke, vor allem in der Stadt, meist zu klein sind.Um auch den Eigentümern kleiner Grundstücke und sowie den Menschen, die über kein eigenes Grundstück verfügen, die Möglichkeit zu geben, einen Baum aus Anlasse eins besonderen Ereignisses in ihrem Leben zu pflanzen, lässt die Stadt Lohne ein „Lebensereigniswald“ anlegen. Als Standort ist die Fläche im Hopener Wald vorgesehen.




Gebühren

75,00 Euro pro Baum










Ansprechpartner:

Kathrin Kolhoff
Kathrin Kolhoff
Tel.: 04442 886-1015
Fax: 04442 886-8520
Rathaus der Stadt Lohne Vogtstraße 26 49393 Lohne
Etage: 3. Obergeschoss
Zimmer: 301
Funktionen:
  • Sachbearbeiterin

zuständiges Amt

E-Mail: Pfeil rechts orange Haupt-/ Schul- und Kulturabteilung Tel.: 04442 886-0 Fax: 04442 886-8500