Paten für die Bäume im „Wald der schönen Erinnerungen“ gesucht

Veröffentlicht am: 31.07.2022
Anmeldung für die nächsten 30 Bäume ab 1. August

LebensereigniswaldDer Wald der schönen Erinnerungen am Rande des Hopener Waldes wächst in jedem Jahr.

Seit zwei Jahren stehen die ersten 60 Bäume im „Wald der schönen Erinnerungen“ am Rande des Hopener Waldes. Nun sollen die nächsten 30 Gewächse hinzukommen, die von Lohnern für besondere Lebensereignisse gepflanzt werden können. Wer zu Geburten, zu Eheschließungen, -jubiläen oder zu runden Geburtstagen einen Baum in diesem Lebensereigniswald pflanzen lassen oder verschenken möchte, kann sich vom 1. bis zum 21. August auf dieser Webseite anmelden. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online.

Die 30 Bäume werden im November von den Gärtnern des Bauhofs in die Erde gesetzt. Die Baumpaten werden anschließend eingeladen, um auf die gepflanzten Bäume anzustoßen.

Für 75 Euro können Interessierte einen Baum für ihr Lebensereignis reservieren. Zur Auswahl stehen Rotbuche, Spitzahorn, Stieleiche, Winterlinde, Eberesche, Hainbuche oder Vogelkirsche. Damit jeder Baumpate seinen Baum wiederfinden kann, erhält jede Pflanze eine Namensplakette.

„Das Pflanzen der Bäume entwickelt sich zu einer schönen Tradition“, sagt Bürgermeisterin Dr. Henrike Voet. „Mit dem Wald der schönen Erinnerungen ist ein weiterer attraktiver Ort in Lohne entstanden, mit dem wir gleichzeitig auch etwas für den Umwelt- und Klimaschutz tun können.“

Pro Baumpate wird ein Baum vergeben. Anlässe für die Pflanzung sind folgende: Geburt, Eheschließung, Ehejubiläum (ab Silberhochzeit) oder runde Geburtstage (ab 50 Jahren). Alle Anlässe müssen zwischen Oktober 2021 und Oktober 2022 stattfinden oder stattgefunden haben. Außerdem werden die Bäume nur für Lohner Bürger gepflanzt. Die Anmeldefrist endet am Sonntag (21. August). Treffen mehr als 30 Anmeldungen ein, werden die Bäume verlost.

Ergänzend besteht in begrenzter Anzahl für Firmen die Möglichkeit, zum Jubiläum (25, 50, 75 oder 100 Jahre) eine Bank zu erwerben. Die Gesamtkosten betragen hier 300 Euro. Die Standorte von Bäumen und Bänken werden vorgegeben.

Ansprechpartner

Jannis Niehaus
Tel.: 04442 886-6004
Fax: 04442 886-8560
Vogtstraße 26 49393 Lohne
Rathaus
Etage: 3. Obergeschoss
Zimmer: 302
Funktion:
  • Sachbearbeiter
Abteilung: