Sommersaison startet im Lohner Waldbad

Veröffentlicht am: 11.05.2022
Schwimmeister Oliver Bregen

Am kommenden Freitag (13. Mai) beginnt in Lohne die Freibad-Saison. Nach zwei Corona-Jahren mit strengen Einlasskontrollen, Schwimmen im Drei-Schicht-System und weiteren Einschränkungen startet nun eine relativ normale Saison. „Wir freuen uns sehr, die Besucher wieder ohne besondere Auflagen in einem der schönsten Freibäder der Region begrüßen zu dürfen“, sagt Betriebsleiter Oliver Bregen.

Allerdings werde man vorerst weiter ein Auge darauf haben, dass nicht zu viele Schwimmer gleichzeitig kämen. Bregen: „Alle sollen sich sicher fühlen und Abstand halten können.“ Deshalb hat die Stadt auch wieder ein Display am Eingang und auf ihrer Internetseite (www.lohne.de), das zeigt, wie voll das Bad aktuell ist.

Mit seinem Team legt Betriebsleiter Bregen dieser Tage letzte Hand an, um Becken, Sanitärräume und Außenanlagen fit zu machen für die Sommersaison. Dabei reagieren sie auch auf die gestiegenen Gaspreise infolge des Russland-Ukraine-Krieges. „Wir erhitzen unser Wasser zwar vor allem über ein Sonnenkollektoren-Feld, gerade in der Frühsaison sind wir aber auf Unterstützung durch einen Gas-Brennwertkessel angewiesen. Deshalb senken wir die Wassertemperatur erstmal um 2 Grad ab und folgen damit einer Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für das Bäderwesen“, erklärt Gert Kühling, Hauptamtsleiter und Allgemeiner Vertreter der Bürgermeisterin.

Die Eintrittspreise für das Waldbad bleiben derweil unverändert. Erwachsene zahlen für eine Tageskarte drei Euro. Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren, Studenten oder Behinderte zahlen 1,50 Euro für den ganzen Tag im Waldbad.

Die Saisonkarte gibt es für Erwachsene für 80 Euro. Ermäßigt kostet sie 40 Euro. Beide Formate können über ein Online-Formular auf der städtischen Homepage erworben werden. Erstmals in den Genuss des Rabatts auf den regulären Preis kommen Inhaber der niedersächsischen Ehrenamtskarte. Noch günstiger ist der Besuch für Lohner Kinder und Jugendliche, die die Rabatzz-Karte besitzen. Sie zahlen für die Freibad-Saison 2022 nur 20 Euro. Diese Karten können nicht per Online-Formular, sondern gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises ausschließlich im Rathaus gekauft werden.

Teilnehmer des Hansefit- oder Qualitrain-Programms erhalten mit der Mitgliedskarte freien Eintritt. Hierfür steht ein entsprechender Automat im Waldbad-Kassenbereich bereit.

Auch 10er-Tickets (25 bzw. 10 Euro) und 25er-Tickets  (50 bzw. 22,50 Euro) sind wieder an der Waldbad-Kasse verfügbar. Sie behalten über die Saison hinaus ihre Gültigkeit, genauso wie Karten aus der Vorsaison.

Öffnungszeiten

Montag und Freitag:                                                9.00-21.00 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag:                          6.30-21.00 Uhr

NEU! Samstag, Sonn- und Feiertage:                    8.00-19.00 Uhr

Die Badezeit endet 15 Minuten vorher, der Einlass 30 Minuten vor Betriebsschluss. Bei ungünstiger Wetterlage und geringem Besuch kann das Waldbad vor den genannten Zeiten geschlossen werden