Beteiligte an Kinderrechte-Projekt des Präventionsrates treffen sich

Veröffentlicht am: 06.10.2018

Austausch zur Aktion „Hier findet ihr Recht“ im Rathaus

Die Arbeitsgruppe „Starke Kinder/Jugendliche – Starke Eltern“ des Präventionsrates Lohne hat im vergangenen Jahr das Projekt „Hier findet ihr Recht“ ins Leben gerufen. Junge Menschen finden seitdem in einigen Geschäften und Institutionen Ansprechpartner, wenn Sie in Konfliktsituationen Hilfe benötigen. Die Mitglieder der Arbeitsgruppe, die Kooperationspartner sowie Vertreter der Schulen und interessierte Bürger treffen sich zum Erfahrungsaustausch am Donnerstag (25. Oktober) um 20 Uhr im kleinen Sitzungsraum (Zimmer 130) im Rathaus (Vogtstraße 26).

Eine Eule mit schützend ausgebreiteten Flügel ist das Logo des Projekts „Hier findet ihr Recht“. Zu sehen ist es am Eingang der katholischen und evangelischen Bücherei, der Büchergalerie, des Industriemuseums und des Lohner Jugendtreffs. Kinder und Jugendliche finden dort einen Menschen, der bei Fragen und Problemen zuhört und weiterhilft.

Den Kontaktpartnern in den einzelnen Einrichtungen hat der Präventionsart eine Praxis-Handreichung zur Verfügung gestellt. Für tiefer greifende Problemfälle stellen sie den Kontakt zu Experten her.

Am Treffen im Rathaus am Donnerstag (25. Oktober) nehmen neben den Beteiligten an dem Projekt unter anderem Gerda Stolle vom Jugendamt des Landkreises Vechta, Bernadette Mönnich vom Jugendtreff, der Leiter der Polizeistation in Lohne Frank Soika und Dirk Vulhop, Ansprechpartner beim Islamischen Kultuverein und Auszubildender für Krisenintervention und psychosoziale Nachversorgung bei den Maltesern als Netzwerkpartner teil. Die Fachleute berichten aus ihrer Arbeit unter dem besonderen Aspekt der Krisenintervention.

Die Veranstaltung soll dazu dienen, Fragen im Umgang mit dem Projektthema zu klären und Unsicherheiten aufzulösen. Auch weitere Einrichtungen und Geschäftsleute sich eingeladen, sich an dem Projekt zu beteiligen. Zur Arbeitsgruppe gehören Heiner Bleckmann, Beate Rump, Christian Espelage, Carsten Natemeyer und Christian Meyer.

 

AnsprechpartnerIN

Marre_Andrea
Andrea Marré
Tel.: 04442 886-1501
Fax: 04442 886-8500
Vogtstraße 26 49393 Lohne
Rathaus
Etage: 2. Obergeschoss
Zimmer: 210
Funktion:
  • Geschäftsführerin des Präventionsrates
Abteilung: