Fahrbahn der Gertrudenstraße wird saniert

Veröffentlicht am: 19.03.2019

Sperrung Gertrudenstraße

Sperrung GertrudenstraßeWegen einer Fahrbahnsanierung ist die Gertrudenstraße voll gesperrt.

In der Zeit vom Montag (25. März) bis Donnerstag (28. März) wird ein Teilbereich der Gertrudenstraße in Lohne zur Baustelle. Die Fahrbahndecke wird im Bereich zwischen der Deichstraße und der Einfahrt zum Parkplatz am Rathaus (Gertrudenplatz) saniert. Die Zufahrt zum Parkplatz bleibt befahrbar.

Zwischen Montag und Mittwoch (25. und 27. März) ist der Bereich für Fahrzeuge aller Art gesperrt. Die Gehwege bleiben frei. Am Donnerstag (28. März) können Anlieger mit Einschränkungen zu ihren Grundstücken gelangen. Um einen reibungslosen Ablauf der Bauarbeiter zu gewährleisten, herrscht während der Bauzeit auf der Straße und in den Parkbuchen ein Parkverbot. Der Durchgangsverkehr wird über die Deichstraße und die Vogtstraße umgeleitet.