Drei Stellplätze für Wohnmobile am LOHNEUM

Veröffentlicht am: 04.04.2019

Kostenloser Service für Kurzurlauber in Lohne

Stellplätze für Wohnmobile am LOHNEUMHinter dem LOHNEUM an der Vechtaer Straße finden Wohnmobile Anschlüsse für Strom und Wasser.

Wer Lohne mit dem Wohnmobil besucht, kann seinen Caravan künftig am LOHNEUM parken. Denn die Stadt Lohne hat neben der neuen Sport- und Mehrzweckhalle an der Vechtaer Straße drei Stellplätze speziell für Reisegefährte angelegt. Urlauber können diese ganzjährig für maximal drei Tage kostenlos nutzen. Wer Strom und Wasser benötigt, zahlt eine kleine Gebühr. Diese kann direkt vor Ort am Automaten bezahlt werden.

Die Stellplätze liegen auf der Rückseite des LOHNEUMs. An einer Säule erhalten die Urlauber Strom für ihr Gefährt. Vier Anschlüsse sind vorhanden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Schmutzwasser zu entsorgen und frisches Wasser gegen eine Gebühr anzuzapfen.

„In der Vergangenheit haben viele Kurzurlauber den Wunsch geäußert, ihre Wohnmobile auf speziell ausgestatteten Stellplätzen in Lohne abzustellen“, erklärt Sandra Marischen, zuständig für Tourismus bei der Stadt Lohne. „Bei der Anlage des Parkplatzes für das LOHNEUM wurden daher diese Anregungen berücksichtigt."