Bauträger für zwei Reihenhausanlagen auf dem Voßberg gesucht

Veröffentlicht am: 12.07.2021
Die Auswahl der künftigen Erwerber erfolgt später

Die Stadt Lohne sucht Bauherren für Reihenhausanlagen mit jeweils fünf Reihenhäusern im Wohngebiet Voßberg-Nord. Zwei Grundstücke stehen hierfür an der Lothringer Straße zur Verfügung. Bewerben können sich bis zum 30. September Bauträger, Investoren aber auch Privatpersonen. Die Ausschreibungsunterlagen nebst Auswahlkriterien stellt die Stadt Lohne zur Verfügung.

Die Reihenhäuser sollen nicht vermietet, sondern müssen an Interessenten verkauft werden. Im zweiten Schritt, ab Ende September, können sich potenzielle Eigentümer der Reihenhausscheiben bewerben.

Damit möglichst viele und möglichst gleichwertige Wohnungen entstehen, stellt die Stadt Lohne an die Bauträger unter anderem folgende Bedingungen: Es sind fünf Reihenhaus-Scheiben pro Grundstück zu erstellen. Die Baukosten sollen die Grenze von 2500 Euro pro Quadratmeter nicht überschreiten. Gebaut werden soll nach der Effizienzhaus-Stufe 55 (bisher KfW-55-Standard), und die Wohnungen sollten etwa 125 Quadratmeter groß sein. Weiterhin gelten die Festsetzungen und örtlichen Bauvorschriften des Bebauungsplanes Nummer 146 B. Über die Vergabe entscheidet schließlich der Verwaltungsausschuss der Stadt Lohne.

AnsprechpartnerIN

Kossen_Maria
Maria Kossen
Tel.: 04442 886-2305
Fax: 04442 886-8520
Vogtstraße 26 49393 Lohne
Rathaus
Etage: 2. Obergeschoss
Zimmer: 224
Funktion:
  • Sachbearbeiterin