Zur Gewerbeschau geht es für Autofahrer nur aus einer Richtung

Veröffentlicht am: 31.03.2019

Steinfelder Straße wird zur Einbahnstraße

Park and Ride zur Gewerbeschau 2019Bequeme Anreise mit dem Bus: Das Unternehmen Schomaker Reisen bietet einen Park-and-Ride-Service an.

Zur Lohner Gewerbeschau am Samstag und Sonntag (6. und 7. April) werden viele hundert Besucher erwartet. Um einem Verkehrschaos rund um den Schützenplatz an der Steinfelder Straße vorzubeugen, richtet die Stadt Lohne eine Einbahnstraßen-Regelung ein. Demnach kann der Verkehr auf der Steinfelder Straße ab der Habelschwerdter Straße bis zum Kreisverkehr am Südring (beim Fitnessstudio Injoy) nur in eine Richtung fahren – und zwar stadtauswärts. In dem betroffenen Bereich rund um den Schützenplatz gilt am Gewerbeschau-Wochenende ein Halteverbot für alle Fahrzeuge.

Wer mit seinem Auto dem Verkehrschaos entgehen möchte, sollte auf die Park-and-Ride-Möglichkeiten zurückgreifen, die das Reiseunternehmen Schomaker anbietet. Zwischen 9.30 Uhr und 19.30 Uhr pendeln Busse zwischen der Innenstadt und dem Schützenplatz.