Unternehmen Pöppelmann stellt seine Klimastrategie vor

Veröffentlicht am: 13.04.2023
Vortrag beim nächsten Unternehmerforum am 10. Mai

Matthias LeschStellt die Klimastrategie des Unternehmens Pöppelmann vor: Geschäftsführer Matthias Lesch.

Nach dem gelungenen ersten Auftakt greift die Stadt Lohne den Wunsch der lokalen Wirtschaft auf und bietet einen neuen Impulsvortrag zum Thema Energie und Klimaschutz an. Dazu findet am Mittwoch (10. Mai) eine weitere Veranstaltung in der Reihe „Unternehmerforum Energie und Klimaschutz in Lohne“ statt. Das Lohner Kunststoffunternehmen Pöppelmann stellt dabei seine Klimastrategie öffentlich vor. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr im Industriemuseum (Küstermeyerstraße 20). 

Matthias Lesch, Geschäftsführer der Pöppelmann Holding, wird in seinem Impulsvortrag über die konsequente Ausrichtung der Unternehmensstrategie auf Klimaschutz und Ressourcenschonung mit ambitionierten Einsparzielen bis Ende des Jahrzehnts informieren. Anhand von Praxisbeispielen erläutert er die Themen Energiemanagement und Kreislaufwirtschaft, wie auch die Auszeichnung Pöppelmanns als "Klimaschutz-Unternehmen" durch Bundesumweltministerin Steffi Lemke kürzlich in Berlin.

Im Anschluss an den Vortrag steht der Referent für Fragen zur Verfügung. Zudem besteht die Möglichkeit zum Erfahrungstausch.

Dieser Termin markiert die erfolgreiche Fortsetzung der Reihe „Unternehmerforum Energie und Klimaschutz in Lohne“. Thematisch schließt er nach dem Auftakt im März mit rund 60 Teilnehmenden zum Thema „Förderprogramme von Bund und Land für Unternehmen“ an. Die Veranstaltung bietet die Gelegenheit, sich über Strategien zur Ressourcenschonung und zum Klimaschutz zu informieren und Erfahrungen auszutauschen, um die Zukunft zu gestalten.

Ansprechperson

Sandra Mezger
Sandra Mezger
Tel.: 04442 886-6011
Fax: 04442 885-8560
Vogtstraße 26 49393 Lohne
Rathaus
Etage: 3. Obergeschoss
Zimmer: 317
Funktion:
  • Klimaschutzmanagerin