Kulturtage

Kunst, Konzerte und Kabarett. Tanz und Theater, Kleinkunst und Großkunst: Alle zwei Jahre steht die Kultur für zehn Tage im Mittelpunkt des Lohner Lebens. Dann richtet die Stadt mit Unterstützung von Kulturschaffenden aus den Vereine, Schulen und weiterer Gruppierungen die Kulturtage aus.

Seit 1988 ist die Veranstaltungsreihe fester Bestandteil im Kalender vieler Bürgerinnen und Bürger. Anlass damals: Die Enthüllung des EGOLOHNE in der Fußgängerzone. Die Brunnenskulptur hatte der Bildhauer Jürgen Goertz für die Stadt geschaffen, diese feierte sie mit einem Fest aus Konzerten, Ausstellungen, Schauspielen.

Kartenvorverkauf

Piano Hartz - Klavierhaus im alten Bahnhof
Bahnhofstr. 28
49393 Lohne

Telefon: 
04442 921316
Homepage: 

Kulturtage 2018 - Das Programm

Freitag 13. April 2018
Feiern Sie mit uns im Herzen der Stadt: 30 Jahre Kulturtage, 30 Jahre Brunnen EGOLOHNE, 111 Jahre Stadtrechte sind gleich drei gute Gründe! Natürlich gibt‘s Musik für die Ohren, aber auch etwas fürs Auge und den Magen.

Samstag 14. April 2018
Vorhang auf für die Tanztalente der Region! Zum sechsten Mal suchen der Jugendtreff, die Musikschule Lohne und Stage 7 gemeinsam mit einer fachkundigen Jury die besten Hip-Hopper und Streetdancer aus Lohne und Umgebung. Als Show-Act mit dabei: die Tanzgruppe „ça y danse“ aus unserer französischen Partnerstadt Rixheim. 

Samstag 14. April 2018
Klaviermusik für 4 Hände
Das Klavierduo KONDRASCHEWA/CHICA bringt mit virtuosen Interpretationen anspruchsvolle klassische und zeitgenössische Klaviermusik für vier Hände zu Gehör. Marina Kondraschewa und Sebastian Chica spielen ein Programm für Kenner – aber auch für Hörer, die bisher mit sogenannter klassischer“ Klaviermusik nicht soviel anzufangen wissen. 

Sonntag 15. April 2018
Gala-Konzert
Als neuer Dirigent der Stadtkapelle Lohne entführt Ralf Bohmann das Publikum in die Welt der sinfonischen Blasmusik. Zu diesem Konzert sind befreundete Solisten eingeladen, die zusammen mit der Stadtkapelle Lohne ein wunderbares Gala-Programm präsentieren werden.

Montag 16. April 2018
2. Lohner Kulturpreis
2. Auflage der Lohner Nacht der Lieder und Poeten: Talente ab 18 Jahren sind eingeladen, sich mit Comedy, Poetry, Kabarett oder Gesang dem Publikum und einer prominenten Jury zu stellen. Der beste Beitrag wird mit dem Kulturpreis „Goldene Gans“ prämiert, dotiert mit 500 €.

Dienstag 17. April 2018
Die Kaiserin möchte ein neues Musikstück - ausgerechnet über eine Giraffe. Und Joseph Haydn soll’s komponieren. Gar nicht so eine leichte Aufgabe. Jörg Schade, Franz-Georg Stähling und Ulf-Guido Schäfer haben das Theaterstück arrangiert, zu dem die Stadt alle Lohner Grundschüler in das Gymnasium einlädt. Auf der Bühne: das Bläserquintett Ensemble Prisma und der Schauspieler Jörg Schade. 

Dienstag 17. April 2018
Lesung von und mit Hans Rath
Freunde gibt's, die gibt's gar nicht. Nach guter, alter Rath-Manier werden die Hörer mit einer witzig-skurilen Freundschaftsgeschichte unterhalten. 

Mittwoch 18. April 2018
Ausnahmezustand
In Zeiten ansteigender Hysterie stellt Kabarettist Florian Schroeder die Fragen, auf die es wirklich ankommt: Wie kommt das Böse in die Welt? Und wie kriegen wir es da wieder raus? Zu erleben sind ein Abend im Ausnahmezustand - aber keine einfachen Antworten. Und nur im Kabarett gilt: Erst wenn es richtig böse ist, ist es wirklich gut ...

Donnerstag 19. April 2018
"Alkopop 100 Vol. %"
Das Duo Ariane Müller & Julia Gámez Martin schreibt Lieder über die wirklich wichtigen Themen ... Sex, Drugs, Rock ’n’ Roll ... und Weltfrieden!

Freitag 20. April 2018
Eine in Sand gemalte Reise über sieben Kontinente
Sie braucht keine Farbe und keinen Pinsel. Stattdessen malt Anna Telbukh nur mit Fingern und Sand. In wenigen Sekunden entstehen ihre Bilder auf einer beleuchteten Glasplatte - und verschwinden sogleich wieder, nur um eine neue Komposition zu kreieren.

Samstag 21. April 2018
Von und mit Peter Badstübner
Querdenken erbeten. Protest ist nicht ausgeschlossen, Weinen auch erlaubt.

Samstag 21. April 2018
Ein ganztägiger Ausflug auf den Spuren von Künstlerinnen und Künstlern unserer Region.

Sonntag 22. April 2018
Gala der Filmmusik
Die Philharmonie Südwestfalen, bekannt von den Lohner Neujahrskonzerten, präsentiert mit bekannten Melodien aus Filmen wie Cinema Paradiso, Gladiator, Titanic, Forrest Gump, der Pate und Charlie Chaplin eine festliche Filmmusik-Gala zum Abschluss der 15. Lohner Kulturtage.

Sonntag 22. April 2018
Konzert der Musik-AG des Gymnasiums Lohne
Auch Kinder fragen sich schon: Was will ich erreichen? Was muss ich erreichen? Wonach suche ich? Was ist mir wichtig?

Download

Ansprechpartner

Wilkens_Barbara
Barbara Wilkens
Tel.: 04442 886-109
Fax: 04442 886-245
Vogtstraße 26 49393 Lohne
Rathaus
Etage: 1. Obergeschoss
Zimmer: 109
Funktion:
  • Sachbearbeiterin

Rothkegel_Cornelia
Cornelia Rothkegel-Hartke
Tel.: 04442 886-218
Fax: 04442 886-245
Vogtstraße 26 49393 Lohne
Rathaus
Etage: 2. Obergeschoss
Zimmer: 218
Funktion:
  • Referentin