Entdeckertipps

Lohner Sehenswürdigkeiten gibt es über das gesamte Stadtgebiet verteilt: die Wasserburg Hopen, den Aussichtsturm, die Wassermühle, das Haus Uptmoor, die Pfarrkirche St. Gertrud, den Brunnen EgoLohne, um nur einige zu nennen. Informationen zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten finden Sie als Download auf dieser Seite. Ein paar unserer Highlights haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Industrie Museum Lohne mit Galerie Luzie Uptmoor

Hier dampft und zischt es, hier wird gehobelt und fallen Späne. Das Industrie Museum Lohne nimmt seine Besucher mit auf eine Reise durch die Industriegeschichte der Stadt. Auf 1000 Quadratmetern erzählen die Museumsmacher, wie Gänse ersten bescheidenen Wohlstand in den armen Landstrich brachten, dass Lohne einst Niedersachsens Autobauerstadt Wolfsburg Konkurrenz machte und warum Raucher Anfang des 20. Jahrhunderts besonders willkommene Gäste der Stadt waren.
Das Museum organisiert regelmäßig Führungen, Sonderausstellungen und Mitmachaktionen für Eltern und Kinder. In der angrenzenden Galerie Luzie Uptmoor bekommen die Besucher einen Einblick in das Leben und Schaffen Lohner Künstler wie Joseph Andreas Pausewang, Heinrich Klingenberg oder Luzie Uptmoor.

Anschrift:

Industrie Museum Lohne
Straße:
Küstermeyerstraße 20
PLZ/Ort:
49393 Lohne

Industriemuseum

Waldspielplatz Rehwiese und Hopener Waldpfad

Inmitten des Hopener Waldes gelegen ist der Waldspielplatz der Anlaufpunkt für Familien mit Kindern aus der gesamten Region. Ob Klettern, Rutschen, Schaukeln, Wippen oder einfach Herumtoben - hier schlagen Kinderherzen höher. Und die Erwachsenen finden hier auch Ruhe auf zahlreichen Sitzmöglichkeiten.
Nur wenige hundert Meter entfernt befindet sich der Hopener Waldpfad. Hier können Kinder an verschiedenen Stationen die Natur erleben und entdecken, klettern und balancieren.

Anschrift:

Waldspielplatz Rehwiese
Straße:
Burgweg
PLZ/Ort:
49393 Lohne

Waldspielplatz

Waldbad

Das städtische Freibad ist eines der schönsten der gesamten Region. Mit seinem 50-Meter-Becken, der Riesenrutsche und dem eigenen Springerbecken mit Fünf-Meter-Turm sowie den vielen Spielmöglichkeiten im und am Wasser ist das Waldbad für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen attraktiv. Besonderen Flair vermitteln das Café, die liebevoll angelegten Liegewiesen und Blumenrabatten. Das Freibad öffnet in der Regel von Mai bis September.

Anschrift:

Waldbad Lohne
Straße:
Am Waldbad 13
PLZ/Ort:
49393 Lohne

Waldbad

Freilichtbühne

Umsäumt von den alten Eichen des Lohner Stadtparkes bietet die Freilichtbühne ihren Besuchern eine perfekte Kulisse. Und perfekte Unterhaltung. Zwei Stücke zeigt die Laienschar jedes Jahr. Eines für Kinder und eines für Erwachsene. Das Schauspielen auf der Freilichtbühne hat Tradition. Seit den 30er Jahren gibt es das Theater in der Stadt.
Bis zu 750 Zuschauer finden Platz unter einem riesigen Segel, das die Besucher vor Sonne und Regen schützt. Zwei Stücke pro Jahr zeigt die Laienspieltruppe – eines für Kinder, das andere für ein erwachsenes Publikum. Rund 20.000 pro Jahr nehmen im Schnitt die Gelegenheit wahr.

Anschrift:

Freilichtbühne Lohne e. V.
Straße:
Zur Freilichtbühne 20
PLZ/Ort:
49393 Lohne

Freilichtbühne

Ansprechpartner

Deutschlaender_Eva
Eva Deutschländer
Küstermeyerstraße 20 49393 Lohne
InfoPunkt der Stadt Lohne im Industriemuseum
Etage: Erdgeschoss
Zimmer: Infopunkt
Funktion:
  • Sachbearbeiterin