Parken

Rund 1700 öffentliche und private Parkplätze halten die Stadt und die Kaufmannschaft für die Besucher der Lohner Innenstadt bereit. Rund um das Zentrum sind das vor allem Flächen

  • im Franziskus-Parkhaus an der Marienstraße, unweit des St.-Franziskus-Hosptitals
  • auf dem Pierre-Braun-Platz am Neuen Markt und in der angrenzenden Tiefgarage,
  • im Meyerhof,
  • auf den Parkpaletten am Raiffeisenplatz (inklusive Stromtankstelle für E-Auto) an der Straße Achtern Thun,
  • in der Brinkstraße am Alten Rathaus,
  • in der Vogtstraße am Rathaus (inklusive Stromtankstelle für E-Autos)
  • sowie auf zahlreichen anderen Parkplätzen und Parkbuchten entlang der Fahrbahnen.

Bis auf das Franziskus-Parkhaus und die unmittelbar umliegenden Parkplätze, die Tiefgarage am Neuen Markt sowie den Parkplatz hinter der früheren Fabrik Clodius (Achtern Thun) sind alle Parkplätze kostenfrei. In vielen Fällen gilt allerdings eine Höchstparkdauer von zwei Stunden. Eine Übersicht über die verschiedenen Parkplätze samt Anzahl der Einstellplätze finden Sie hier:

Kurzzeitparken Am St.-Franziskus-Hospital

Die Tarife für das Kurzzeitparken im Franziskus-Parkhaus, auf den Parkflächen rund um das St.-Franziskus-Hospital an der Franziskus-Straße und an der Marienstraße lauten:

  • Kurzzeitparker müssen für die ersten 30 Minuten keine Gebühren zahlen. Es ist trotzdem ein Ticket erforderlich. Dieses kann per Druck auf die grüne Taste am Automaten (Brötchen-Taste) gelöst werden.
  • Ab der 31. Minute beträgt das Entgelt montags bis freitags in der Zeit von 7 bis 20 Uhr je angefangene 30 Minuten 0,50 Euro (incl. Umsatzsteuer).
  • Außerhalb dieser Zeiten sind je angefangene 60 Minuten 0,50 Euro zu zahlen.
  • Bis zu einer Dauer von ununterbrochen maximal zwölf Stunden beträgt der Entgelthöchstsatz vier Euro. Danach beträgt der Höchstsatz für jeweils angefangene zwölf Stunden vier Euro. Für einen ununterbrochenen Parkvorgang, der ab 20 Uhr beginnt und vor 7 Uhr des Folgetags beendet ist, beträgt der Höchstsatz 2,50 Euro.
  • Bei Verlust des Parktickets ist ein Ersatzticket zu ziehen. Dieses kostet 20 Euro.
  • Gezahlt wird am Parkautomaten entweder in bar oder per EC- oder Kreditkarte.

Hinweis: Die Gebühren auf den Parkplätzen außerhalb des Parkhauses können bequem per App entrichtet werden.

Dauerparken im Franziskus-Parkhaus

Im Franziskus-Parkhaus können dauerhaft Parkplätze angemietet werden. Der Preis einer Monatsparkkarte beträgt 50 Euro. Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Stellplatz.

Die Buchung von Dauerparkausweisen erfolgt online über den Dienstleister „Osnabrücker Parkstättengesellschaft“ (OPG) unter Telefon 0541 33125-0.